Sparsames Vollformat Infor LN FP3-FP 7

ERP-Systeme bilden heute das Rückgrat in den Unternehmen und umfassen Bereiche wie Buchhaltung, Beschaffung, Lager-Management, Auftragsbearbeitung und Personalverwaltung. Infor LN ist eine voll integrierte ERP-Software-Lösung für alle Anforderungen breit aufgestellter Fertigungs-, Vertriebs- und Serviceunternehmen. Durch die hohe Funktionalität bietet Infor LN eine einzigartige Kontrolle über alle Aspekte weltweiter Betriebsstrukturen. Mit mehr als 30 Modulen ist die Software perfekt anpassbar. Durch sein Multisite-Konzept ist das Produkt für national sowie international agierende Unternehmen geeignet.

Mehr als die Norm: Infor LN und alle Baan-Produkte haben einen exzellenten Ruf

Infor LN ist die Weiterentwicklung der Baan ERP Lösung und somit traditionell stark in der Funktionalität. Infor Global Solution vertreibt Infor-Lösungen weltweit. Mit Hauptsitz in New York City/USA betreut Infor Global Solutions mehr als 70.000 Kunden in über 164 Ländern. Sie gelten als drittgrößter ERP-Lieferant weltweit.

Infor LN neutral bewertet

Der aktuelle und neutrale Prüfbericht der "Gesellschaft zur Prüfung von Software mbH" (GPS) bestätigt in einer Studie über 12 Spitzenanbieter von ERP-Systemen von 2006 (http://www.gps-ulm.de): Infor LN bietet eine durchdachte Lösung für die Verwendung des Know-hows (Stammdaten, Stücklisten, Arbeitspläne) bis hin zur Auftragssteuerung. Lokale Besonderheiten werden dabei berücksichtigt.

Basis: ein hochflexibles Multisite-Konzept

Internationale Umgebungen mit mehreren Sprachen, Zeichensätzen und Zeitzonen lassen sich optimal in einer Multi-Site-Umgebung abbilden.
Die physischen Prozesse der logistischen Ebene werden nahtlos mit der finanzwirtschaftlichen Dimension verknüpft. Global agierende Unternehmen erhalten permanent Transparenz über weltweite Bestände. Intercompany-Verrechnungsprozesse werden automatisiert - alles im Rahmen der rechtlichen Anforderungen unterstützter Landesversionen.

Außerdem sorgt die Mehrplattformstrategie für Unabhängigkeit von der eingesetzten Hardware, dem Betriebssystem und der Datenbank.

Benutzerfreundlich durch die Dashboardtechnik

Rollenbasierte Homepages mit eingebetteten Kennzahlengrafiken geben dem Anwender jederzeit einen Überblick über die für ihn wichtigen Arbeitsabläufe. Dazu kommen:

  • Übersichtliche, zentrale Steuerungsprogramme
  • Deutliche Symbole
  • Intuitive Navigation
  • After-Market-Lösungen
  • Planungstools

"Wir sind von der Funktionsvielfalt und der Integrationstiefe der Infor/Baan ERP-Lösung überzeugt und werden diese auch künftig favorisieren und die dazu erforderlichen Leistungen im Interesse unserer Kunden und Anwender weiter ausbauen." Markus Heckl, C3 Consulting