Add-ons schaffen Freiräume für Visionen und neues Denken

Wenn es keine passende Software gibt, dann bauen wir von C3 Consulting eine. Am besten von Grund auf. In dem wir den Kern der Anforderungen herausarbeiten.

Cofiba™, die smarte Abwicklung Ihrer Finanzbuchhaltung

Heute gilt es komplexe Vorgaben zu erfüllen. Die gesamte Finanzbuchhaltung behalten Sie im Überblick, neue gesetzliche Verordnungen werden in den unterstützen Länderversionen automatisch eingebracht. Das sind die Add-ons entwickelt von der C3 Consulting Group:

  • Anlagenspiegel: Parametergesteuerte Spaltendefinition und ein Importtool zur automatischen Datenübernahme
  • DFÜ Kontoauszüge: Elektronische Verarbeitung von Kontoauszügen
  • GDPdU - Datenträgerüberlassung: Bei der Datenträgerüberlassung werden dem Betriebsprüfer steuerlich relevante Daten aus den Bereichen Finance, Distribution und Manufacturing auf einem Datenträger übergeben.
  • Jahresabschlussdokumente: Gesetzlichen Aufbewahrungspflichten erfüllen Sie durch die kollektive Ausgabe der Kontenblätter und Journale mit optimiertem Layout in Dateiform mit automatischer Suchschlüsselvergabe.
  • Inventurbewertung nach dem Niederstwertprinzip: Lagerbewertung nach dem Reichweitenverfahren unter Berücksichtigung der verlustfreien Bewertung auf Knopfdruck mit Historie.
  • Zusammenfassende Meldung (ZM) auf der Basis von Sachkonten: Um Abstimmungsdifferenzen zum Hauptbuch sowie zur Umsatzsteuer-Voranmeldung zu vermeiden und um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen, wird die "ZM" auf der Basis Hauptbuch erstellt. Die "ZM" kann somit auf Knopfdruck erstellt und automatisch in das amtliche Formular geladen werden. Die relevanten Daten für die "ZM" werden über Fehlerprotokolle umfassend geprüft.

Serienmäßig gut: Die Add-ons aus dem Hause C3 Consulting

  • IDM4Baan - C3 Edition: Integrierte Archivierungs- und Dokumentenmanagementlösung für Baan/ Infor Systeme. Optimierte Rechnungsprüfung innerhalb von Baan/ Infor einschließlich Workflow für den Scan- und Genehmigungsprozess. Die schlanke Lösung mit direktem Zugriff auf archivierte Daten, berücksichtigt erweiterte gesetzliche Aufbewahrungspflichten.
  • FailOver Ausfallkonzept: Damit Ihr ERP-System möglichst immer verfügbar ist. So funktioniert es: Die FailOver Software erstellt ein 1:1 Abbild des gesamten ERP Servers mit einem Verzug von maximal 20 Minuten. In der Regel kann der operative Betrieb des ERP-Systems in circa 15 Minuten wieder aufgenommen werden. Lange Ausfallzeiten und damit verbundene Kosten werden vermieden. Diese FailOver-Lösung ist eine Backup Methode. Wird vom Backupserver auf Band gesichert, erhöht sich auf dem Produktivserver die Verfügbarkeit für Nacht-Jobs.
    Die FailOver-Lösung ist bedeutend einfacher zu pflegen und zu handhaben, als eine Hardwarelösung (SAN, Cluster). Die Einführungs- und Betriebskosten dieser Lösung sind deutlich geringer als bei Hardwarelösungen.

Essenz in Bits und Bytes: Lösungen von C3-Partnern:

Konzeption und Realisierung von prozessorientierten Architekturen und die geeignete Auswahl von Business Process Management- (BPM)- und Workflow-Lösungen (DEM und iFlow) gehören zu unseren Kernkompetenzen. Dabei reizt es uns besonders, aus den spezifischen Anwenderfragen komplexe Plattformen entstehen zu lassen. Denn die Applikations-Suites haben sich immer weiter entwickelt, um mehr Anwendungsfälle und Industrien zu unterstützen. Ein Auszug aus dem Portfolio unserer Partner:

  • HiDOX FormDesigner: Grafisches Tool zur schnellen und flexiblen Layout-Gestaltung zum Beispiel für externe Dokumente
  • Format Software SAM (Sanktionsmonitor): Mit dem "SAM" bieten wir einen automatisierten Abgleich aller Adressdaten mit den Sanktionslisten zur Terrorbekämpfung nach der EU Verordnung EG 881/2002 und 2580/2001.
  • ATLAS-Ausfuhr: Elektronische Ausfuhranmeldung, Integration der Zollabwicklung in die innerbetrieblichen Arbeitsabläufe, Optimierung der Abfertigungsprozesse bei allen Ausfuhrverfahren und Unterstützung bei Bewilligungen.
  • Stat ControL GmbH - STASAM: Stichprobeninventur und Controlling-System für Stichtags- oder permanente Inventuren. Von den Finanzbehörden anerkannt, von Wirtschaftsprüfern testiert.
  • ESCAPE Identifikationstechnik AG: Lösung zur mobilen Datenerfassung (Mobile Scanner) für Baan 4, iBaan ERP 5.0 und Infor ERP LN 6.1. Sie wurde entwickelt, um logistischen Prozesse, die Betriebsdatenrückmeldung und die Teilerückverfolgbarkeit bereichsübergreifend über Wareneingang, Fertigung, Kommissionierung und Versand deutlich zu verbessern und zu verschlanken.
  • RFID: RFID ermöglicht die automatische Identifizierung und Lokalisierung von Gegenständen und Lebewesen und erleichtert damit erheblich die Erfassung und Speicherung von Daten.
  • Infor PM 10 - Strategische Unternehmensplanung mit Kennzahlen-Reporting: Eine passgenaue Lösung zum Planen, Analysieren und Optimieren; Reporting (Berichtswesen), Messen und Steuern mittels Kennzahlen.
  • Hansalog - Lohn & Gehalt: Vollintegrierte Lohn & Gehaltslösung in das Baan/ Infor System.